Samstag, 22. Januar 2011

Neue Braune Welle

B"H

Erschreckend, wie sich in Deutschland immer mehr Radikale breitmachen. Da sind zum einen die Neonazis (siehe Video) oder radikale moslemische Gruppierungen wie, z.B., unter Pierre Vogel. Was allerdings ebenso nicht unterbewertet werden darf, ist der Antisemitismus / Anti - Israelismus der deutschen Linken.


Kommentare:

  1. hm, tja, die Wahrheit über die Linke in D ist, das viele dort glauben das arabische Terroristen so eine Art "kommunistische Brüder im Geiste" sind.
    Das nimmt zu je weiter man politsch nach links schaut. SPD ist noch ganz ok, aber schon bei den Grünen sitzen welche und PDS/Linke wimmeln davon, leider.

    Zur Rechten ist zu sagen, das diese gezielt und gut gerüstet versucht die noch unpolitischen Jungendlichen zu unterwandern und für Nazi Themen zu begeistern.

    *knurr...

    LG Zeev

    AntwortenLöschen
  2. B"H

    Die Linke sowie die extreme Linke wie Antifa und Kollegen besitzen einen hohen Anteil an Israelhass, was leider allgemein unterschaetzt wird. Da fungiert man mit Israelkritik, ist aber im Ursprung antisemtisch. Das erlebe auch ich immer wieder in diesem Blog.

    Zur Rechten ist zu sagen, dass schon Hitler auf die Jugend baute. Bezueglich des nahenden Holocaust Gedenktages am 27. Januar schaute ich Unmengen von Dokumentationsvideos auf Youtube an, um zum Thema zu berichten. Dabei stiss ich auch auf eine Hitler - Jugend Reportage und dort wird ausfuehrlich dokumentiert, wie Hitler die Jugend fuer sich gewann und diese bis zum Untergang mitspielte.

    AntwortenLöschen