Donnerstag, 8. November 2012

Der Winter kommt

B"H 

Ab morgen dürfen wir uns endlich wärmer anziehen, dennn ach all der langen Warterei, zieht in Israel der Winter doch noch ein. Bereits heute nacht sinken die Temperaturen und morgen trübt es sich so richtig ein. Für den Norden sowie den Raum Nahariya, Akko und Haifa werden heftige Regenfälle und überschwemmte Straßen vorhergesagt. Aber auch im Großraum Tel Aviv wird es deftig regnen und ich sehe jetzt schon die halbe Innenstadt geflutet. Wie in jedem Winter halt. Erst ab Montag und Dienstag wird es wieder wärmer und das Thermometer steigt tagsüber von 18 auf 20 Grad Celsius an. 

Man mag es kaum glauben, aber immer, wenn das Thermometer auch nur knapp unter 20 Grad Celsius sinkt, kriegen die Jerusalemer Winterpanik und holen ihre dicken Klamotten hervor. So sehen wir seit Tagen in den Schaufenster der Schuhläden Winterstiefel stehen. Dabei sinkt das Thermometer vorerst nur auf tagsüber 18 und nachts auf 15 Grad Celsius. 

Gestern abend war ich mit Freunden aus Kaffeetrinken und im Café wurde es ebenfalls winterlich. Die Getränkekarte wies heisse Milch aus. Heisse Milch mit einem Schuss Espresso und obendrauf Mini – Marshmallows. Der Kalorien wegen habe ich es noch nicht ausprobiert. Außerdem im Angebot: Heisse Milch, eine Lage Schokoladencreme und obendrauf Kokosstreusel. 

Na, da kann der Winter gerne kommen !

Keine Kommentare:

Kommentar posten