Montag, 7. Dezember 2009

Das Video, welches mysteriöserweise von Youtube verschwand

B"H

Für einen Tag lang sorgte in der vergangenen Woche ein Video auf Youtube für Furore. Eine Palästinenserin wartet an einem israelischen Checkpoint. Plötzlich zieht sie ein Messer hervor und sticht auf einen der Sicherheitsleute ein.

Kurz nach der Veröffentlichung des Videos wurde das Video von Youtube ohne Angabe von Gründen entfernt. Weiterhin laufen tun dagegen Videos, welche von den Linken bzw. Palästinensern aufgenommen worden sind und Israel negativ darzustellen versuchen. Das Attentat der Palästinenserin wurde jedoch entfernt.
Auch bei Youtube wird offenbar mit zweierlei Mass gemessen !

Das Video zeigt uns sehr deutlich, welchen Gefahren die Soldaten an Checkpoints ausgesetzt sind und warum diese Checkpoints bestehen und bestehen bleiben müssen !






Link:

ARUTZ 7

Keine Kommentare:

Kommentar posten