Mittwoch, 3. März 2010

An alle gestörten Kommentareschreiber

B"H

Kommentare idiotischen Inhalts werden unweigerlich gelöscht !

Ich habe besseres im Leben zu tun als mich mit mental gestörten Gestalten zu befassen. Wem langweilig ist, der suche sich eine Aufgabe im Leben.

Have a nice day you idiot !

Kommentare:

  1. B"H
    wooooooooow
    du bist richtig wuetend wuerde ich mal sagen
    was haben die denn geschrieben das dich dermassen auf die palmen gebracht ha???
    gruss itzchak

    AntwortenLöschen
  2. B"H

    Nein, ich bin nicht wuetend, sondern mich nervt, dass ich all die Kommentare loeschen muss. Eine ganze Liste. Reine Zeitverschwendung und ich frage mich, wie andere ihre Zeit verbringen. Nur mit Gehaessigkeiten. Aber ich weiss ja aus welcher Ecke es kommt.

    Ich habe heute eh weniger Zeit zu schreiben, denn am Spaetnachmittag muss ich hinueber nach Mea Shearim zu einem Interview. Kein Vorstellungsgespraech, sondern ich plane einen bestimmten Artikel. Das macht mir momentan mehr zu schaffen als das aufwendige Kommentarloeschen.:-)

    AntwortenLöschen
  3. Aber genau deswegen schreibe ich doch die Kommentare. Deine extremistischen und vergiftenden Ansichten kann ich leider nicht einfach löschen, daher bleibt nichts übrig als Dich zu nerven und Dir aufzuzeigen, dass Du eben mit Kritik leben musst. Dass Du diese nicht an Dich heranlässt und weit davon entfernt bist, Deine Einstellungen einmal zu überdenken, macht mir dabei wenig aus.

    AntwortenLöschen
  4. B"H

    Mich zu nerven ? Dazu gehoert eine ganze Menge und ueber diese Menge verfuegst Du nicht. Was mich nervt, ist der Zeitaufwand, diesen Muell incl. Diffamierungen herauszuloeschen. Ich habe, wie gesagt, besseres mit meiner Zeit anzufangen und sitze nicht in meinem eigenen psychisch gestoerten Glashaus.

    AntwortenLöschen
  5. @...liebe Miriam, Du machst sehr schöne Blogs, die ich sehr, sehr gerne lese und schätze. Lass Dich nicht verunsichern und mach bitte so weiter! Gruesse aus Berlin

    AntwortenLöschen
  6. Shalom,

    jetzt sind natürlich alle gespannt was er so schreibt ;) *g*

    Sorry, konnte ich mir jetzt nicht verkneifen.

    Joshua

    AntwortenLöschen
  7. ... @ ohne namen ...

    ich finde es dreist wenn man schon kritik übt das ohne einen namen am ende zu tun ...

    AntwortenLöschen
  8. B"H

    Ich liess den Kommentar von UNBEKANNT gestern durch, damit andere Leser sehen, mit welchen gestoerten Hirnen man es ab und an zu tun hat.

    Ich lasse mich nicht verunsichern, obwohl mir sogar schon von jued. - dt. Seite ans Herz gelegt worden ist, hier nicht auf Deutsch su stoeren.

    Derlei Ansichten koennen mir gestohlen bleiben und dies hier ist ein Blog, auf dem ein Israeli (ich) schreibt und israelische oder persoenliche Ansichten darstellt. Wie ich mehrmals betonte, habe ich eine andere Mentalitaet und lebe in einem anderen Land. Uebrigens hatte ich schon immer eine etwas andere, fuer Deutschland, fremde Mentalitaet.:-))))))))))))))))))

    Wenn ich hier von juedischer oder nichtjuedischer Seite angegriffen werde, so ist mir das gaenzlich wurscht. Interessierte Leser haben ein Anrecht auf diverse News und wem es nicht passt (UNBEKANNT), der kann gerne woanders hingehen. Auch wenn die Kommentarleiste offen ist, muss man nicht jeden Schwachsinn von sich geben.

    AntwortenLöschen
  9. Shalom,

    "obwohl mir sogar schon von jued. - dt. Seite ans Herz gelegt worden ist, hier nicht auf Deutsch su stoeren."

    Sowas habe ich auch schon gehört in einem anderen blog. Die Leute, fast immer Juden, kommen mit einer offenen und direkten Art nicht klar. Das wird dann als Extremismus bezeichnet. Es gibt auch Leute die Teffilinlegen als extrem ansehen oder koscher leben usw.
    Da deutsche Juden (Juden in Deutschland) eben fast NIE religiös sind und auch fast nichts von jüdischer Geschichte wissen, sehen sie alles als extrem an.

    "Uebrigens hatte ich schon immer eine etwas andere, fuer Deutschland, fremde Mentalitaet."

    Ja genau, das stört diese Leute. Buckeln ist angesagt, nur keine abweichende Meinung haben.

    Joshua

    AntwortenLöschen
  10. B"H

    Dem Kommentar ist nichts mehr hinzu zufuegen.

    AntwortenLöschen