Montag, 4. Juli 2011

Hungerstreik auf der Flottilla


B”H

Die von den griechischen Hafenbehörden gestoppten Flottilla Boote und Friedensaktivisten haben mit einem Hungerstreik begonnen. Ziel ist es, Griechenland dazu zu bringen, die festsitzendenSchiffe doch weiter nach Gaza segeln zu lassen. 

Von mir aus können die Friedensterroristen solange Hunger streiken wie sie wollen. Warum hungern sie eigentlich nicht einmal für Gilad Shalit ?

Kommentare:

  1. Sollen sie ihnen 10 Caprisonne und 10 Hanuta hochwerfen, die fressen schon wenn sie Hunger haben, wenn nicht, auch egal, ist deren Leben.

    Joshua

    AntwortenLöschen
  2. :-))))))

    Unter Deck fressen sie sich garantiert voll und oben berichten sie dann der Presse, wie sehr sie hungern.

    AntwortenLöschen